Sondermaschinenbau

Bohrautomat

Kurzbeschreibung:

bohrautomat

Der Bohrautomat wird zum mehrfachen Bohren eines Teiles verwendet. Der Bohrvorgang läuft nach dem einlegendes Teiles in die Bohrvorrichtung und darauf folgendem Zweihandstart bis zur Entnahme des Werkstückes automatisch ab. Es werden dabei mehrere Bohrungen in dasTeil eingebracht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hauptbaugruppen:

  • Gestell aus Aluminiumprofilen bzw. Stahl
  • Schweißkonstruktion mit Einhausung
  • Tischplatte aus Aluminium
  • Kühlmittelaggregat
  • Pneumatikanschluss
  • Verkleidung als Kühlmittel-Spritzschutz gestaltet
  • Kühlmittelabführung über Edelstahlwanne
  • Bohrvorgang durch einfachen Zweihandstart
  • Steuerung
  • Bohrspindeln
  • Vorschubeinheiten
  • Werkzeugaufnahme
  • Bohrvorrichtung