Sondermaschinenbau

Zentriermaschine

Kurzbeschreibung:

zentriermaschine

Die Zentriermaschine dient zum Zentrieren von zylindrischen Rohteilen aus Stahl.

Technische Daten:

  • Länge/Breite/Höhe (mm)1200 x 1400 x 1300
  • Luftanschluss: 6 bar
  • Strom: 16 A / 230 V

 

 

 

Hauptbaugruppen:

  • Gestell aus eloxiertem Aluminiumprofil, Füße mit Gewinde höheneinstellbar
  • Zuführkette als Magazin mit pneumatischer Takteinheit
  • Abführrutsche
  • Bohrvorschubeinheit
  • Pneumatischer Parallelgreifer zur Verdrehungssicherung beim Zentrieren
  • Pneumatikzylinder zum axialen Vorschieben der Teile gegen Anschlag in Greiferposition
  • Steuerung